Im Spätjahr 2017 durfte ich die Hochzeit von Kerstin und Darko begleiten. Die Beiden gaben sich das Ja-Wort in der schönen Lanzkapelle in Mannheim Lindenhof. Die Stadt Mannheim bietet hier standesamtliche Trauungen an. Eine tolle Möglichkeit in außergewöhnlicher und historischer Umgebung zu heiraten. Um etwas Stress aus dem Tag zu nehmen, haben wir bereits vor der Trauung einen großen Teil des Portraitshootings fotografiert. Auch einen First-Look konnten wir gemeinsam umsetzen. Als perfekte Location für all das bot sich der Schwetzinger Schlossgarten an. Tolle Sandsteingebäude, viel Grün und unzählige Möglichkeiten für Fotos machen diesen Ort so besonders.

Der First-Look war sehr emotional für das Brautpaar und sie konnten sich sehr gut fallen lassen. Ich selbst bin ebenfalls ein großer Fan eines First-Looks. Ohne Gäste und den Trubel der Trauung kann das Brautpaar sich viel besser erleben und alle Eindrücke besser auf sich wirken lassen. Direkt vom First-Look sind wir dann in die Portraits übergegangen. Ich finde, man kann auf jedem Bild die Liebe sehen, die Kerstin und Darko füreinander empfinden.

Anschliessend wurde im Honigsäckel in Bad Dürkheim in der schönen Pfalz gefeiert. Der Festsaal wurde mit liebevoller Vintagedeko von Romina und schönen Blumen von Florales Handwerk dekoriert. Die Feier ging ausgelassen bis in die späte Nacht.

Natürlich konnte ich mir den Sonnenuntergang nicht entgehen lassen und habe eine kleine, zweite Portraitssession in den Weinbergen fotografiert. Die rote Färbung im Himmel und das weiche Licht sind einfach durch nichts zu ersetzen.

Ich wünsche Kerstin und Darko alles Gute für Ihre gemeinsame Zukunft und bedanke mich für den tollen gemeinsamen Tag!

Hochzeitsplanung und Dekoration: Romina Certa Hochzeitsplanung und Design
Location: Honigsäckel Bad Dürkheim
Blumen: Florales Handwerk
Standesamt: Lanzkapelle Mannheim Lindenhof
Portraitlocation: Schlossgarten Schwetzingen

 

717 Total Views 2 Views Today

Schreibe einen Kommentar